140.6 Team | Triathlon gefällt mir Join us on twitter Youtube-Kanal Newsletter abonnieren

Geschwommen wird im großen 50m-Becken des Dieburger Freibades

Distanz | 8 Bahnen | 0,4km

Das Schwimmen und damit der gesamte Triathlon starten im großen 50m-Becken des Dieburger Freibades. Jedes Team startet zu seiner Startzeit auf einer Bahn des Beckens, so dass dort maximal 11 Personen schwimmen. Nach 400m bzw. 8 Bahnen verlassen alle Teilnehmer das Becken und das Schwimmbad in Richtung Wechselzone auf markierten und abgesperrten Wegen.

Pro Startblock stehen 15 Minuten für das Schwimmen zur Verfügung, so dass auch unerfahrene Schwimmer ausreichend Zeit haben, die Distanz zu bewältigen und mit Spaß und Freude zur nächsten Disziplin laufen können. Sollte jemand etwas länger brauchen, dann kann der nächste Start auch zwei Minuten später erfolgen, weil nur die Nettozeiten zwischen Start und Ziel gemessen werden.

Das große 50m-Becken des Dieburger Freibades. (Quelle: Stadt Dieburg/Schwabenflugbild)
Das große 50m-Becken des Dieburger Freibades. (Quelle: Stadt Dieburg/Schwabenflugbild)

Vor jedem Startblock findet eine kurze Einweisung statt, in der der Wettkampfablauf nochmals erläutert wird und die Teilnehmer auf wichtige Änderungen hingewiesen werden. Ab dann heißt es für alle schwimmen, radfahren und laufen. Begleitet wird der gesamte Ablauf von unseren Moderatoren im Schwimmbad und auf dem Veranstaltungsgelände.

XXXL-Group Sparkasse Dieburg Brauhaus Faust Odenwald-Quelle Stadt Dieburg